10 März     0 Kommentare

Wer sollte welche Werbung machen?

Es gibt verschiedene Werbearten ( siehe Lexikon ) sie alle haben Vor- und Nachteile. Am meisten kommt es jedoch auf meine Kundschaft an , welche Art der Werbung am effektivsten für mich und mein Projekt ist.


Dabei sollte man 3 Faktoren beachten
Faktor 1: Wie groß ist mein Publikum
Faktor 2: Wie wahrscheinlich ist ein Kauf/Abschluss/Anmeldung?
Faktor 3: Wie hoch ist mein Gewinn durch einen neuen Kunden?


Grundsätzlich gilt.

Je größer das Publikum und je einfacher es für mein Produkt zu begeistern ist desto sinnvoller ist Traffic Werbung (also Forced Klicks, Paidmailer usw) sie ist besonders günstig.

Je kleiner das Publikum desto wichtiger ist PPC Werbung (also z.B. bei Google Adwords) sie ist meinst recht teuer man kann jedoch davon ausgehen das die Besucher Grundsätzlich Interesse an meinem Produkt haben!

Je höher der Gewinn desto lohnenswerter ist Pay per Sale / Pay per Lead Werbung Damit überhaupt jemand mein Produkt via PPS oder PPL bewirbt muss ich ihm jedoch hohe Gewinne versprechen.

Grundsätzlich kann sich auch eine internationalere Ausrichtung lohnen um mehr Leute für mein Produkt zu interessieren. Wie internationales Marketing funktioniert erklären wir in diesem Artikel: Webseite übersetzen lassen

geschrieben von Rasputin

Tags: Welche Werbung passt zu mir ? Wo sollte ich Onlinewerbung schalten ? Welche Onlinewerbung bringt am meisten ?