28 October     0 Kommentare

Lohnt sich Tixuma?!

Tixuma
Tixuma ist eine Suchmaschine ähnlich Google (Arbeitet jedoch mit Yahoo und Bing zusammen) die Angemeldeten Personen Geld für die Nutzung der Suche an min. 10 Tagen im Monat bezahlt. Die Auszahlungsgrenze liegt bei 10 Euro. Grundsätzlich sicherlich eine sehr gute Idee!
Ich würde jedoch von Tixuma abraten. Das ganze bringt nichts. Ich habe das ganze nun 2 Monate lang einmal nebenbei getestet und die Ernüchternde Bilanz sind 3 Cent Einnahmen! Das ganze macht nur sinn wenn ihr Effektiv Refs sammelt die auch Refs sammeln und selbst min. 10 Tage im Monat aktiv sind. Die Summen die dabei zusammen kommen sind jedoch gegenüber dem Aufwand lächerlich. Problem an der Sache ist das das ganze ja auf einem Schneeballsystem aufbaut. Angeblich werden 80% der Einnahmen an die User ausgeschüttet. Wenn User A aber in seinen 10 Ref ebenen schon mal eben % ein Vielfaches seines eigenen Verdienstes bekommt so bekommst DU als User natürlich weniger ;) Ist ja weniger vorhanden was verteilt werden kann! Insgesamt scheint der einzige Gewinner bei Tixuma Tixuma zu sein.
Da lohnt es sich schon eher bei Paidmailern mitzumachen!

Fazit zu Tixuma


Jedoch sind Tixuma Bing und Co nützlich möchte man nicht Google noch mehr Geld in den Rachen werfen. Insgesamt ist das ganze aber KEINE Möglichkeit wirklich Geld zu verdienen, außer man baut sich ein starkes Netzwerk an REFs auf. So viele Jahre nach dem start, wird man aber auch hier kaum Chancen haben. Lieber ein hochwertiges anderes Netzwerk auswählen, das Geld für Refs zahlt und kein Schneeballsystem ist! Liebe Grüße Euer Rasputin!

geschrieben von Rasputin

Tags: Tixuma Suchmaschine tixuma.de Suche Geld verdienen Heimarbeit Google Konkurenz , Suchmaschinenvergleich, n mit Suchmaschine suchen Geldverdienen , Yahoo, Bing, Google